Ernte und Silvesteressen - Plaimont

Ein Erlass aus dem Jahr 1745 verbot die Ernte der Pacherenc vor dem 11. November. Auf eine verrückte Wette ist es zurückzuführen, dass die Winzer der Plaimont Producteurs und der Cave de Crouseilles sich selbst untersagt haben, vor dem 31. Dezember zu ernten…

Die gut vor den Vögeln geschützten Trauben präsentieren sich dann eher als eingelegte Beeren. Bevor das neue Jahr begrüßt wird, wird ein ganzer Tag im Herzen von Vic Bilh verbracht – ein Tag, der, wie es sich gehört, im Weinberg endet, bevor Sie sich in Viella oder im Château de Crouseilles bewirten lassen können.